≡ Menu

Freeletics Übungen

Freeletics Übungen Online Fitnessstudio

Die Freeletics Übungen in der App

 

Beim Freeletics Training handelt es sich in den meisten Fällen um Workouts bzw. einzelne Übungen, die mit dem eigenen Körpergewicht erledigt werden. Von ein  paar Ausnahmen abgesehen, kommt man bei Freeletics also ziemlich gut ohne Geräte aus.

Wenn man sich per App oder Rechner in seinem Konto anmeldet, dann kann man auswählen, ob man Exercises, Übungen oder Running absolvieren will.

Bei den Exercises handelt es sich um mehrere Sets die aus einzelnen Übungen bestehen. Diese Exercises haben alle mehr oder weniger Respekt einflößende Namen von griechischen und römischen Göttern. Hier eine kleine Auswahl:

Freeletics Workouts

 

Bei den Übungen handelt es sich letztlich um spezielle Bewegungsabläufe. Diese kennt man in der Regel aus den Zeiten der Trimm-Dich-Pfade und früheren Fitness-Bewegungen. Nun haben sie aber alle neue und coolere Namen und wurden natürlich auch inhaltlich verfeinert, um auf dem letzten sportwissenschaftlichen Stand zu sein. Die bekannteste Übung bei Freeletics sind sicherlich die Burpees.

Hier eine kleine Auswahl an Übungen:

Freeletics Übungen

Eine Kombination dieser Übungen bildet dann die oben genannten Exercises.

Last but not least gibt es dann noch die Running Funktion, um auch das durchaus Kalorien verbrennende Laufen mit ein zu bauen. Hier kann man von 40m bis 42km eine größere Auswahl an Distanzen auswählen.

Wichtig bei Freeletics ist u.a. auch der Zeitfaktor. So ist man dazu angehalten, immer wieder seine eigenen Bestzeiten (Personal Best bzw. PB) zu schlagen, um sich so kontinuierlich weiter zu entwickeln. Dabei kann man sich in der App auch mit anderen Free Athletes austauschen und messen.

Hier ein paar optische Eindrücke:

Burpees

Hades Workout

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?