≡ Menu

Hollywood Fit Konzept

Das Konzept dieses online Fitnessstudios basiert auf dem Fitness, Ernährungs- und Motivationsansatz von Ralf Moeller, bekannt als muskelbepackter Bodybuilder, ehemaliger „Mister Universum“ und erfolgreicher Hollywood Schauspieler. Zu seinen engsten Freunden zählen nicht minder muskelbepackte Hollywood-Größen wie Arnold Schwarzenegger oder Jean-Claude van Damme. Auf der Ernährungsseite wird Ralf Moeller von der deutschen Fernsehköchin, Ernährungsexpertin und Journalistin Felicitas Then unterstützt.

Ralf Moellers Hollywood Fit – Trainingsplan stützt sich auf die Pfeiler

  • gesunde und zielführende Ernährung,
  • Motivation und
  • Training mit dem Körpergewicht.

Als erfahrener Hollywood-Darsteller weiß Moeller um die Wichtigkeit einer schlanken und trainierten Figur. Interessant am Fitness-Programm von Moeller ist, dass die angesprochene Klientel – wie Moeller selbst – teilweise zu den „Best Agers“ zählt und bereits älter als vierzig Jahre ist. Der erfolgreiche Bodybuilder und Filmstar beweist, dass man auch im Ü50 keine erschlaffende Figur und keine Rückbildung von Muskeln hinnehmen muss. Es ist aber auch wahr, dass man die Grundlagen zu guter Fitness besser schon ein paar Jahre früher als die Lebensmitte anlegt. Tut man das nicht, könnte einem der Einstieg in das Moeller-Programm unter Umständen etwas schwerer fallen als der jüngeren Generation. Trotzdem sind alle Übungen auch für Ungeübte geeignet, wie Moeller betont. Ab 16 Jahren könne man dieses Fitnessprogramm auch als ungeübter Teilnehmer mitmachen.

Auch die interessante Zielgruppe der Veganer wird über vegane Rezepte in Form einer PDF-Datei von Moeller gezielt angesprochen. Angestrebt sind bei diesem 10-Wochen-Programm sichtbare Abnahmeerfolge und ein definiert sportlicher Körper. Die gesetzten Trainingsziele sind realistisch und für jeden erreichbar – aber nicht ohne entsprechenden Einsatz. Daher ist das dritte Standbein von Moellers Fitness-Challenge die Motivation. Die Motivationsanreize und Tricks von Moeller sollen helfen, sich dreimal in der Woche zum Training einzuloggen und seine gewohnte Ernährung unter Umständen erheblich zu verändern.

Beim online Fitness Studio „Hollywood Fit“ kann man als Teilnehmer die Inhalte zwanzig Wochen lang abrufen. In den ersten zehn Wochen erhält der Nutzer insgesamt 30 zwanzigminütige Videos mit Sportübungen und Motivationsanregungen sowie 10 Videos zum Thema Ernährung. Die Teilnehmer können dieses Fitness-Programm mit Smartphone, Computer oder iPad sowie der „Hollywood Fit App“ von jedem Ort der Welt und zu jedem Zeitpunkt nutzen. Das Training mit dem Körpergewicht verzichtet weitgehend auf Hilfsmittel, wenn man einmal von einer rutschfesten Yoga- oder Gymnastikmatte absieht. Außerdem nutzt Ralf Moeller gelegentlich alltägliche Utensilien, die in jedem Haushalt vorhanden sein dürften.

Als angestrebte Ziele nennt Moeller für sein Hollywood Fit Programm

  • muskulöse und starke Arme,
  • ein definiertes Sixpack,
  • eine trainierte Beinmuskulatur,
  • eine bessere Körperhaltung,
  • einen gekräftigten Rücken
  • und einen gestrafften Po.

Wer Gewicht abnehmen und seinen jugendlichen, büromüden oder alternden Körper straffen möchte, hat mit diesem online Fitness Studio gute Chancen, dieses Ziel innerhalb von zehn Wochen zu erreichen. Für die notwendigen Motivationsschübe sorgen das Team um Ralf Moeller und der ‚Meister‘ selbst.

Wie bei anderen online Fitnessprogrammen dieser Art weist auch Ralf Moller bei Hollywood Fit darauf hin, dass er sein Programm ohne ärztliche Rücksprache weder für Diabetes-Betroffene noch Schwangere empfehlen kann. Außerdem weist er darauf hin, dass man sein Fitness-Programm nicht als Gegenmittel gegen krankhaftes Übergewicht bzw. Adipositas verstehen sollte. Auch hier ist ärztliche Überwachung sinnvoller als falsch verstandene Eigeninitiative.

Weiter zu Hollywood Fit Workout >>>

Starte jetzt Dein 8-Wochen-Programm mit Daniel Aminati:
Mach Dich Krass testen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?